Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen im Reformationsjubiläumsjahr 2017

Den reformatorischen Impuls der Freiheit wollen wir im Jubiläumsjahr 2017 aufnehmen.Ganz unterschiedliche Veranstaltungen laden dazu ein. Den Auftakt bildet eine Festwoche vom 12. bis zum 19. Februar. Ein ökumenischer Bußgottesdienst am 12. März unter dem Thema „Heilendes Erinnern“ nimmt die...

mehr

Ihre Fröhlichkeit ist ansteckend

Mitte Februar wird Pfarrerin Ira Philipp in Vaihingen verabschiedet. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

mehr

Bezirksprädikantentag in Großsachsenheim

Am Sonntag, 5. Februar 2017 fand der Bezirksprädikantentag in Großsachsenheim statt.

 

mehr

Bezirkssynode am 25. November 2016

Der demographische Wandel macht vor der Kirche nicht halt, er geht in ihr sogar schneller vonstatten als in der Gesamtgesellschaft.

mehr

Das Pop-Oratorium: Luther – das Projekt der tausend Stimmen

Berlin: Ein Mensch mit Ängsten, Zweifeln, Gewissenskonflikten, aber festen Überzeugungen. Ein Theologieprofessor, Ablassgegner, Bibelübersetzer und gleichzeitig aus der Kirche Ausgestoßener. All das war der Augustinermönch Martin Luther (*1483/†1546) – und zugleich die zentrale Figur der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • In neuem Glanz und mit viel Gloria

    Nach fünf Jahren teilweiser oder gänzlicher Schließung wegen Sanierungsarbeiten kann nun die Hospitalkirche in Stuttgart am 5. März wieder eröffnet werden.

    mehr

  • Filmtipp: „Katharina Luther“

    Die Liebesgeschichte zwischen einem Mönch und einer entlaufenen Nonne gibt es bei der ARD zu sehen. Im Ersten feierte der Film „Katharina Luther“ am 22. Februar Premiere. Sie war die Ehefrau von Kirchenreformator Martin Luther und ist eigentlich unter dem Namen „Katharina von Bora“ bekannt.

    mehr

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de