Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen im Reformationsjubiläumsjahr 2017

Den reformatorischen Impuls der Freiheit wollen wir im Jubiläumsjahr 2017 aufnehmen.Ganz unterschiedliche Veranstaltungen laden dazu ein. Den Auftakt bildet eine Festwoche vom 12. bis zum 19. Februar. Ein ökumenischer Bußgottesdienst am 12. März unter dem Thema „Heilendes Erinnern“ nimmt die...

mehr

Ihre Fröhlichkeit ist ansteckend

Mitte Februar wird Pfarrerin Ira Philipp in Vaihingen verabschiedet. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

mehr

Bezirksprädikantentag in Großsachsenheim

Am Sonntag, 5. Februar 2017 fand der Bezirksprädikantentag in Großsachsenheim statt.

 

mehr

Bezirkssynode am 25. November 2016

Der demographische Wandel macht vor der Kirche nicht halt, er geht in ihr sogar schneller vonstatten als in der Gesamtgesellschaft.

mehr

Das Pop-Oratorium: Luther – das Projekt der tausend Stimmen

Berlin: Ein Mensch mit Ängsten, Zweifeln, Gewissenskonflikten, aber festen Überzeugungen. Ein Theologieprofessor, Ablassgegner, Bibelübersetzer und gleichzeitig aus der Kirche Ausgestoßener. All das war der Augustinermönch Martin Luther (*1483/†1546) – und zugleich die zentrale Figur der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Es kommt ein Schiff geladen

    Was ist Ihr liebstes Adventslied? Und warum? Diese Fragen haben wir den Prälatinnen und Prälaten der württembergischen Landeskirche gestellt. Gabriele Arnold aus Stuttgart verbindet mit dem Lied „Es kommt ein Schiff geladen“ besondere Momente mit ihren Kindern.

    mehr

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de