Aktuelle Meldungen

27.04.15 Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

20.03.15 Markt der Möglichkeiten bei der Frühjahrssynode des Kirchenbezirks Vaihingen/ Enz

Am Freitag, den 13. März hat die Bezirkssynode des Kirchenbezirks Vaihingen/ Enz in Kleinglattbach getagt. Die Bezirkssynode setzt sich aus Pfarrerinnen und Pfarrern, Kirchengemeinderatsmitgliedern aller Kirchengemeinden und weiteren Entsandten kirchlicher Einrichtungen zusammen und trifft...

mehr

15.03.15 Brot der S o l i d a r i t ä t

Das tägliche Brot - Sinnbild des Lebensnotwendigenfür alle Menschen in der Welt. Auch in diesem Jahr hat der Bezirksarbeitskreis Frauen des evang.Kirchenbezirks Vaihingen bei den Bäckern um Unterstützung für eine Brotaktion gebeten. In der Bäckerei Laier (Oberriexingen) und Wörner (Hohenhaslach),...

mehr

Zwei neue Prädikanten im Kirchenbezirk

Am 8. März wurden in einem von Prädikanten gestalteten Gottesdienst in Ochsenbach von Dekan Reiner Zeyher Maik Syring aus Spielberg und Marie Kieser aus Eberdingen zum Prädikantendienst im Kirchenbezirk Vaihingen beauftragt. Marie Kiesers Einsatz beschränkt sich aus Altersgründen auf das...

mehr

Sitzung der Bezirkssynode des Kirchenbezirks Vaihingen an der Enz am 13.03.15

Am Freitag 13. März 2015, um 18 Uhr tagt die Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Vaihingen an der Enz in Kleinglattbach. Sie beginnt mit einem Gottesdienst in der Evangelischen Christuskirche. Im Anschluss wird die Synode im Gemeindehaus fortgeführt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.07.19 | Suche nach Wurzeln des Christentums

    Noch bis einschließlich Donnerstag, 18. Juli, findet an zehn Orten in Württemberg eine Tora-Lernwoche statt - mit Rabbinern als Gesprächspartnern.

    mehr

  • 18.07.19 | „Lasst Euch versöhnen mit Gott!“

    Vor 80 Jahren wurde Paul Schneider, der Prediger von Buchenwald, ermordet. Seine Frau Margarete stand ihm in seinem Widerstand treu zur Seite, setzte sich ihr Leben lang für Versöhnung ein. Der ehemalige Heilbronner Prälat Paul Dieterich hat nun Margaretes Biographie geschrieben. Ein Interview.

    mehr

  • 17.07.19 | Predigt für das Auge

    Der Tübinger Künstler Martin Burchard hat in einem kleinen Alb-Teilort der Großen Kreisstadt Ehingen/Donau einen „Lebens-Horizont-Weg“ geschaffen. Ortstermin mit einer Wandergruppe in Mundingen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de